Kontakt

Menü

News

Die Anlagegruppe CSA Real Estate Switzerland Commercial ist nach erfolgreicher Öffnung wieder geschlossen

Die Öffnung der Immobilienanlagegruppe CSA RES Commercial (Valor 11354362) ist bei den Anlegern auf grosses Interesse gestossen. Das angestrebte Anlagevolumen wurde bereits per 5. April 2018 erreicht.

April 20, 2018

Das neue Kapital wird einerseits für die Reduktion des Fremdkapitals und andererseits für den mittelfristigen Ausbau der Immobilienportfolios, für die Wahrnehmung von Kaufgelegenheiten sowie für die Diversifizierung der Immobilienportfolios nach Standort, Nutzung und Investitionsvolumen verwendet.

Attraktive Investitionsmöglichkeit CSA Real Estate Germany

Für die Anlagegruppe CSA Real Estate Germany (Valor 23547751) der Credit Suisse Anlagestiftung können noch bis 30. April 2018 Zeichnungsanmeldungen abgegeben werden. Die Anlagegruppe investiert vorwiegend in kommerzielle Immobilien in Deutschland. Der Anlagefokus liegt dabei auf Investitionen in «Core»- oder «Core Plus»-Liegenschaften an attraktiven Standorten mit Wertsteigerungspotenzial.
 
 
Die bereitgestellten Informationen dienen Werbezwecken. Sie stellen keine Anlageberatung dar, basieren nicht auf andere Weise auf einer Berücksichtigung der persönlichen Umstände des Empfängers und sind auch nicht das Ergebnis einer objektiven oder unabhängigen Finanzanalyse. Die bereitgestellten Informationen sind nicht rechtsverbindlich und stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Abschluss einer Finanztransaktion dar. Diese Informationen wurden von der Credit Suisse Group AG und/oder den mit ihr verbundenen Unternehmen (nachfolgend «CS») mit grösster Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen und Meinungen repräsentieren die Sicht der CS zum Zeitpunkt der Erstellung und können sich jederzeit und ohne Mitteilung ändern. Sie stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden. Die CS gibt keine Gewähr hinsichtlich des Inhalts und der Vollständigkeit der Informationen und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung der Informationen ergeben. Ist nichts anderes vermerkt, sind alle Zahlen ungeprüft. Die Informationen in diesem Dokument dienen der ausschliesslichen Nutzung durch den Empfänger. Weder die vorliegenden Informationen noch Kopien davon dürfen in die Vereinigten Staaten von Amerika versandt, dorthin mitgenommen oder in den Vereinigten Staaten von Amerika verteilt oder an US-Personen (im Sinne von Regulation S des US Securities Act von 1933 in dessen jeweils gültiger Fassung) abgegeben werden. Ohne schriftliche Genehmigung der CS dürfen diese Informationen weder auszugsweise noch vollständig vervielfältigt werden. Zu den Hauptrisiken von Immobilienanlagen zählen die begrenzte Liquidität im Immobilienmarkt, Änderungen der Hypothekarzinssätze, die subjektive Bewertung von Immobilien, immanente Risiken im Zusammenhang mit dem Bau von Gebäuden sowie Umweltrisiken (z. B. Bodenkontaminierung). Emittent und Verwalter der CSA-Produkte ist die Credit Suisse Anlagestiftung, Zürich. Depotbank ist die Credit Suisse (Schweiz) AG, Zürich. Statuten, Reglement und Anlagerichtlinien sowie der jeweils aktuelle Jahresbericht bzw. die Factsheets können bei der Credit Suisse Anlagestiftung kostenlos bezogen werden. Als direkte Anleger sind nur in der Schweiz domizilierte steuerbefreite Vorsorgeeinrichtungen
zugelassen.
Copyright © 2018 Credit Suisse Group AG und/oder mit ihr verbundene Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten.