Kontakt

Menü

News

Refinitiv Lipper Fund Awards 2020

Credit Suisse Asset Management erhält in Deutschland drei Auszeichnungen

April 17, 2020

Logo Refinitiv Lipper Fund Awards 2020

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass zwei von Credit Suisse Asset Management verwaltete Fonds im Rahmen der Refinitiv Lipper Fund Awards 2020 in Deutschland für ihre herausragende Performance ausgezeichnet wurden.

Credit Suisse Fonds

Lipper Fund Awards 2020

Credit Suisse (Lux) Corporate Short Duration USD Bond Fund B*

Bond USD Short Term: bester Fonds über einen Zeitraum von drei und fünf Jahren

Credit Suisse MACS European Dividend
Value A*

Equity Europe Income: bester Fonds über einen Zeitraum von drei Jahren

 

*Bitte klicken Sie auf den Fondsnamen, um den Verkaufsprospekt und die «Wesentlichen Anlegerinformationen» (KIID) aufzurufen, welche Sie unter anderem über die Anlagepolitik, das Risiko- und Ertragsprofil und die Kosten der jeweiligen Switch-Empfehlung informieren.


Die Refinitiv Lipper Fund Awards zeichnen Fonds und Fondsgesellschaften aus, die im Vergleich zu Mitbewerbern eine starke risikobereinigte Performance über drei, fünf oder zehn Jahre verzeichnen. Diese Auszeichnungen unterstreichen die herausragende und konstante Performance unserer Anlagen und zeugen von unseren umfassenden Marktkenntnissen.
Quelle: Refinitiv, Februar 2020


Die Refinitiv Lipper Fund Awards basieren auf dem Rating «Lipper Leader for Consistent Return». Hierbei handelt es sich um eine risikobereinigte Performancekennzahl, die über 36, 60 und 120 Monate berechnet wird. Die Lipper-Leaders-Fondsratings stellen weder eine Anlageempfehlung noch eine Aufforderung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren einer Körperschaft in einem Land dar. Weitere Informationen finden Sie unter lipperfundawards.com

Die dargestellten Inhalte wurden von der Credit Suisse AG und / oder mit ihr verbundenen Unternehmen (nachfolgend «CS») mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Die geäußerten Meinungen sind diejenigen der CS zum Zeitpunkt der Redaktion und können sich jederzeit und ohne Mitteilung ändern. Ist nichts anderes vermerkt, sind alle Zahlen ungeprüft.

Die dargestellten Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken und der Nutzung durch den Empfänger.  Sie stellen weder ein Angebot, noch eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Bankdienstleistungen dar und entbinden den Empfänger nicht von seiner eigenen Beurteilung. Insbesondere ist dem Empfänger empfohlen, gegebenenfalls unter Einschaltung eines Beraters, die Inhalte und Informationen in Bezug auf die Vereinbarkeit mit seinen eigenen Verhältnissen, auf juristische, regulatorische, steuerliche, u.a. Konsequenzen zu prüfen.

Die dargestellten Inhalte dürfen ohne schriftliche Genehmigung der CS weder auszugsweise noch vollständig vervielfältigt werden. Die dargestellten Inhalte sind ausschließlich für Anleger in Deutschland bestimmt. Es richtet sich ausdrücklich nicht an Personen, deren Nationalität oder Wohnsitz den Zugang zu solchen Informationen aufgrund der geltenden Gesetzgebung verbieten. Weder die dargestellten Inhalte noch Kopien davon dürfen in die Vereinigten Staaten versandt oder dahin mitgenommen werden oder in den Vereinigten Staaten oder an eine US-Person abgegeben werden (im Sinne von Regulation S des US Securities Act von 1933 in dessen jeweils gültigen Fassung).

Mit jeder Anlage sind Risiken, insbesondere diejenigen von Wert- und Ertragsschwankungen verbunden. Bei Fremdwährungen besteht zusätzlich das Risiko, dass die Fremdwährung gegenüber der Referenzwährung des Anlegers an Wert verliert. Historische Wertentwicklungen und Finanzmarktszenarien sind kein verlässlicher Indikator für laufende und zukünftige Ergebnisse. Es kann außerdem nicht garantiert werden, dass die Performance des Vergleichsindex erreicht oder übertroffen wird.

In Zusammenhang mit diesen Anlageprodukten bezahlt die Credit Suisse AG und/oder mit ihr verbundene Unternehmen unter Umständen Dritten oder erhält von Dritten als Teil ihres Entgelts oder sonst wie eine einmalige oder wiederkehrende Vergütung (z.B. Ausgabeaufschläge, Platzierungsprovisionen oder Vertriebsfolgeprovisionen). Zudem können im Hinblick auf das Investment Interessenkonflikte bestehen. Für weitere Informationen zu diesen Themenkreisen wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater.

Bei den dargestellten Inhalten handelt es sich um Marketingmaterial, das ausschließlich zu Werbezwecken verbreitet wird. Es darf nicht als unabhängige Wertpapieranalyse gelesen werden.

Die erwähnten Anlagefonds luxemburgischen Rechts sind Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (OGAW) gemäß Richtlinie 2009/65/EG, in der geänderten Fassung.

Zeichnungen sind nur auf Basis des aktuellen Verkaufsprospekts, der wesentlichen Anlegerinformationen und des letzten Jahresberichts (bzw. Halbjahresberichts, falls dieser aktueller ist) gültig. Diese Unterlagen sowie die Vertragsbedingungen und/oder Statuten sind kostenlos in deutscher/englischer Sprache bei der Credit Suisse (Deutschland) Aktiengesellschaft, Taunustor 1, 60310 Frankfurt am Main, Deutschland und UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6–8, A-1010 Wien, Österreich erhältlich.

Zusätzliche Informationen für Anleger in Deutschland:

Credit Suisse (Lux) Corporate Short Duration USD Bond Fund B

Credit Suisse MACS European Dividend Value A

Credit Suisse Fund Services [Luxembourg] S.A., 5, rue Jean Monnet, 2180 Luxemburg ist die Zentrale Verwaltungsstelle der Fonds in Deutschland.

Credit Suisse (Deutschland) AG, Taunustor 1, D−60310 Frankfurt am Main ist die Informationsstelle der Fonds in Deutschland.

Copyright © 2021 Credit Suisse Group AG und / oder mit ihr verbundene Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten.

CREDIT SUISSE (DEUTSCHLAND)
AKTIENGESELLSCHAFT
Taunustor 1
D-60310 Frankfurt am Main

Service-Line:
Telefon: +49 (0) 69 7538 1111
Telefax: +49 (0) 69 7538 1796
E-Mail: investment.fonds@credit-suisse.com